TOP 

Carl Ahlrichs aus Leer am Vorlesetelefon Ostfriesland

In der Zeit vom 25. April bis zum 8. Mai 2018 liest Carl Ahlrichs aus Leer am Vorlesetelefon Ostfriesland seine plattdeutsche Geschichte „Dat Swegermonster kummt“.

Carl Ahrichs wurde 1951 in Weener/Rheiderland geboren und ist zweisprachig auf-gewachsen. Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Elektroniker und während des Wehrdienstes eine Ausbildung zum Krankenpfleger.
Im Januar 2004 durfte er bei „Talk up Platt“ in Leer mit Gerlind Rosenbusch über sein Hobby Eisenbahn-Modellbau „talken“. Dadurch wurde Gerd Brandt vonRadio Ostfriesland auf ihn aufmerksam, der ihn sofort als plattdeutschen Nachrichtenspre-cher für die Sendung „Pottkieker“ anstellte und ihn ermutigte, seine Geschichten, Döntjes und Anmerkungen zu aktuellen Themen unter der Rubrik „Upgrepen“ zu veröffentlichen. Carl Ahlrichs moderierte außerdem „Radio up Platt“, „Brückenschlag“, das VHS-Magazin und „Song- und Folk-World“.
Carl Ahlrichs ist Mitbegründer und aktiv beim Plattdeutschen Stammtisch der Kuntreiversammlung des Vereins Oostfreeske Taals in Leer, engagiert sich beim Heimatverein Leer und der Gelben Schleife. Organisiert Vorträge und Leseabende in Platt- und Hochdeutsch. Seit Anfang 2014 ist er Mitglied im Schrieverkring.
Das Vorlesetelefon Ostfriesland kann man rund um die Uhr unter der Telefonnummer 04941/ 699944 empfangen.